Rückblick 2017

Im Jahr 2017 fand eine sehr intensive Testphase statt. Über die ganze Mähsaison wurden schweizweit viele Feldtests mit den ersten Konzept-Maschinen durchgeführt. Die daraus gewonnenen Erkenntnisse flossen fortlaufend in die Weiterentwicklung des Geräts ein, wodurch das Projekt intensiv vorangetrieben wurde.

Bei der COSMOS-Maschine wurde die Hydraulik, die Sensorik sowie der Aufbau für das AgroNav Assistenzsystem von RUAG überarbeitet. Und beim eingesetzten Breitspurmähwerk wurde die Stabilität, die Aushebevorrichtung und die Futtertrenneinrichtung verbessert. Parallel dazu wurde die Bedienung und Software stetig verbessert.